Die Bühne für das etwas andere Kulturerlebnis
WillkommenProgrammEintrittskartenNewsletterVorteile für MitgliederDas cinque-TeamArchivLinks EmpfehlungenKontakt / ImpressumDatenschutzerklärung
Wir sind auf der Suche nach einem Veranstaltungsort für die nächste Saison.
Sa 07. Feb 09

Tobias Mann
- Man(n) sieht sich – ein Endzwanziger in Wort und Lied -

Eine Generation, die auf die philosophischen Fragen „Wo kommst Du her?“ und „Wo gehst Du hin?“ immer häufiger mit „Ich komm’ von der Uni und geh zum Arbeitsamt!“ antworten muss, hat es definitiv nicht leicht. Zeit für eine Humortherapie, um den Widrigkeiten der Dienst leistungsgesell schaft ins Gesicht zu lachen. Tobias Mann, Kabarettist, Come dian und Musiker, zeigt exemplarisch an seiner Biographie, wie eine Generation durch elterliche Abschirmung an der Basis aufweicht und schon allein das Verschwinden eines Laubfrosches zu schwerwiegenden Traumata führen kann. Die können freilich nur musikalisch bewältigt werden und so zeigt der „Chanson pour mon Amphie“ ebenso wie die 5-Minuten-Version von Goethes Faust als Rap-Hymne, dass Musik heutzutage nicht nur trumpf, sondern oft auch das einzig probate Mittel ist, tiefgehende Thematiken zu transportieren. In Tobias Manns erstem Bühnenprogramm erfährt der Zuschauer außerdem, wie Parteien auf dem Piano klingen, warum der Schlager vom Verfassungsschutz beobachtet werden sollte, inwiefern der moderne Mann trotz seines gesellschaftlichen Niedergangs Parallelen zu Herkules aufweist und was es mit schwarzen Löchern in der Kommunikation auf sich hat. Obendrein liefert der vielfach preisgekrönte Kabarettist beißende tagesaktuelle Kommentare, kabarettistische Kabinettstückchen, saukomische Stand-Up-Comedy und ironisch–satirische Lieder, um dem Humor auf den Grund, sich selbst auf den Geist und in Glanz und Gloria aus sich heraus zu gehen. Tobias Mann, wie er die Welt und sich sieht – Man(n) sieht sich.

VVK 14 € / erm. 12 € zzgl. Gebühren
AK 16 €


 

Die nächsten Auftritte
Samstag 3. Dezember 2022
20.00 Uhr
HG. Butzko
Samstag 28. Januar 2023
20.00 Uhr
Marie Diot
Samstag 22. April 2023
20.00 Uhr
Ingo Oschmann
Samstag 17. Juni 2023
20.00 Uhr
Gernot Voltz
Donnerstag 17. August 2023
20.00 Uhr
Wilfried Schmickler
Freitag 18. August 2023
20.00 Uhr
Lisa Feller & René Steinberg
Samstag 19. August 2023
20.00 Uhr
Carmela de Feo
Sonntag 20. August 2023
19.00 Uhr
Ludger Kazmierczak
Wir freuen uns auf Euren / Ihren Besuch!